projekte

Sense of Place | unterwegs mit Joop Mulder

Besondere Erlebnisse an der Grenze von Land und Wasser Sense of Place wird Sie auf eine Reise in das Wattenmeer mitnehmen, damit Sie dieses einzigartige…

Dobbepaarden

Dobbepaarden (Die Pferde am Tümpel) Ein neuer Wanderweg an der friesischen Wattenmeerküste erinnert an eine bemerkenswerte Begebenheit und führt vorbei an einem besonderen Ort  –…

Zwischen Ebbe und Flut: Wasserpanorama

Mit Eröffnung zweier Ausstellungen unter dem Überbegriff Kerend Tij fällt am  April 2018 in Leeuwarden der Startschuss für Sense of Place. Im Aegon-Gebäude wird Waterpanorama,…

Zwischen Ebbe und Flut: Wattkeller

Mit Eröffnung zweier Ausstellungen unter dem Überbegriff Kerend Tij fällt am 4. April 2018 in Leeuwarden der Startschuss für Sense of Place. Im Aegon-Gebäude wird…

Panorama-modell Dijk van een wijf

Inmitten der weiten Landschaft ragt ein riesiger Deich hervor – geformt wie ein fülliger Frauenkörper, liegend und nackt. Er ist etwa 100 m lang, knapp…

Bildstars en Eigenheimers

Kartoffelerzeuger aus Friesland und Groningen bekommen mit der Fotoinstallation „Bildtstars en Eigenheimers“ ein Gesicht. Die charakteristische Landschaft hinter dem Deich am Wattenmeer ist stark vom…

Blije Kerk

Blije Kerk (Die Kirche in Blije und Die glückliche Kirche) Eine Ausstellung im Rahmen des Fotoprojekts „Blije Kerk“ von Maarten Boersema, Pastor in Blije-Holwerd. Boersema…

De mannen van Holwerd

De mannen van Holwerd (Die Männer von Holwerd) Die Installation „De mannen van Holwerd“ der Künstlerin Linette Raven ist eine Hommage von Sense of Place…

Wachten op hoog water

“Wachten op hoog water” ist ein Skulptur an der See: „Warten auf das Wasser“, eine Figur von Jan Ketelaar. Der Künstler möchte diese Skulptur für…

Camera Batavia

Auf einem Turm am Deich bei Ternaard, lässt sich die umliegende Polder- und Salzwiesenlandschaft von oben betrachtet als Einheit erleben. Das ist die Camera Batavia,…

Dijk van een Wijf

  Dijk van een wijf (Deich in Form eines Frauenkörpers, gleichzeitig Ausdruck für eine starke, eigenständige Frau) Inmitten der weiten Landschaft ragt ein riesiger Deich…

We wolle ús klaai werom

  We wolle ús klaai werom (Wir wollen unseren Klei zurück) Nur wenige Menschen wissen, dass ein großer Teil der knapp 1000 Warften, die einst…

De Streken

De Streken   Die Streken ist ein hölzernes Gezeitenobjekt des bildenden Künstlers Marc van Vliet. Aus drei Himmelsrichtungen wird das Kunstwerk durch drei große, kilometerweit voneinander…

project De Nollen

In dem binnendeichs gelegenen alten Dünengebiet De Nollen in Den Helder liegt die „Landschaft der Phantasie“, ein bereits existierendes Kunstprojekt, das in das Programm von…

Terp fan de Takomst

Terp Fan de Takomst (Warft der Zukunft) Warften gehören zur friesischen Landschaft. Sie wecken Gedanken an vergangene Zeiten, sie werfen archäologische Fragen auf und sie…

De Kromme Horne

Licht, Gezeiten, Weite, Ruhe und faszinierende Ausblicke: im Projekt Kromme Horne trifft all das aufeinander. Wer diesen gebogenen Pier im Watt bei Wierum betritt, ist…

Escher in het graan

Escher in het graan (Escher im Kornfeld) Kunstwerke in den Getreidefeldern von Het Bildt Sommer 2018: wogende Getreidefelder in Het Bildt, der direkt hinter dem…

Mondriaankwelder

Mondriaankwelder (Mondrian-Salzwiesen) Inspiriert von Piet Mondrians Gemälde „Pier en Oceaan“ (Pier und Ozean), wollen wir an der Südseite der Insel Terschelling in einem Muster von…

Based on Nature

Wie erzählst man die Geschichte eines Ortes durch Design? Die Ausstellung „Based on Nature“ zeigt Designprojekte an dem besonderen Ort, an dem sie entstanden sind….

Windkraft

Windwerk ist eine Installation bei der menschliches Handeln und die Macht der Natur auf fesselnde Weise zusammenkommen. Inspiriert durch die Metamorphose-Zeichnungen von M.C. Escher transformiert…